Willkommen an der GSG!, Welcome to the GSG!, 歡迎來到 GSG!, Bienvenue chez GSG!, Bienvenido a la GSG!, Salvete GSG!
Logo Geschwister-Scholl Gesamtschule

Geschwister-
Scholl-
Gesamtschule

Chinesischlehrkräfte aus NRW treffen sich an der GSG

Für viele ist Chinesisch ein eher „exotisches“ Schulfach. Nur wenige wissen, dass die meist gesprochene Sprache der Welt bereits an circa 50 Schulen in NRW als Wahlpflicht- und Abiturfach oder im AG Bereich unterrichtet wird. Chinesisch im Fächerkanon von Regelschulen - ein folgerichtiger und längst überfälliger Trend, der der wachsenden wirtschaftlichen und politischen Bedeutung Chinas im 21. Jahrhundert Rechnung trägt und in den letzten Jahren stetig zunimmt.

Bereits zum achten Mal treffen sich die Chinesischlehrer aus NRW an der Geschwister Scholl Gesamtschule (GSG) in Dortmund-Brackel. Als eine der wenigen Schulen in NRW und bundesweit bietet die GSG Chinesisch als zweite Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 6 an. Schon seit sechs Jahren lernen dort außerdem Oberstufenschüler Chinesisch und nehmen erfolgreich an den zentralen Abiturprüfungen teil.

Das Treffen der NRW-Chinesischlehrer am Samstag den 6. Juli 2013 von 13-17 Uhr, zu dem die GSG in Kooperation mit dem Fachverband Chinesisch e.V. alle Interessierte herzlich einlädt, dient der Information und dem Erfahrungsaustausch. Zahlreiche Vorträge zu relevanten Themen wie die gezielte Förderung der Sprechkompetenz und die Vermittlung kultureller Inhalte sind ebenso geplant wie die Präsentation eines neuen Chinesischlehrwerks im Spieleformat sowie Informationen zum neuen Kernlehrplan der gymnasialen Oberstufe und zum Chinesischunterricht in NRW.

Dateien zum Download
PDF icon
nrwchinesischlehrertreffenprogr13.pdf
Zusätzliche Informationen
 
Ansprechpartner
Profilbild
  • Christina Neder, Dr.

  • Koordinatorin für Organisation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • 0231 - 4773440